Schutzdach | Das Erhöhte Typ 1a

 
  Das Erhöhte Typ 1a: 
 


  Typ 1a - Das Erhöhte: 
 
Eine Seite höhere Füße oder verschieden hohe Füße (bei Klimaanlage erforderlich)
 
Ab 1.464,00 €
 
Freistehendes Vorzelt ist höher als der Wohnwagen – eine Seite höhere Füße, oder: Angabe: Differenz Oberkante Wohnwagen bis OBerkante Vorzelt (Mitte Wohnwagenwagen gemessen)

Klimaanlage auf dem Wohnwagendach – verschieden hohe Füße (keine weiteren Angaben erforderlich).
 
Auch als Panorama-Schutzdach erhältlich! Hierbei wird eine 1-mm starke Klarsichtfolie (UV-beständig) in die Mitte des Schutzdachs, mit PVC-Verstärkung, eingeschweißt.


Ausführung als "Thermo-Schutzdach": Hierbei handelt es sich um eine PVC-Plane, Unterseite 4 mm geschlossen-porigem PVC-Schaum, Oberseite mit PVC-Beschichtung. Ca. 1.500 g/m², Farbe grau. Aufpreis 21 %..- Bei Thermomaterial werden die Kanten nicht umschweißt.

Die Preise richten sich nach der Aufbaulänge des Wohnwagens.

Lieferbare Schutzdachbreiten: 297 cm, 272 cm, 247 cm (350 cm 10 % Aufschlag).
 
Das Besondere:
Die Schutzdachplane (PVC) ist ringsum umschweißt, dadurch ist kein Eindringen von Wasser in das Gewebe möglich.

Liefertermin bei Montage: ca. 4 Wochen
 
Lieferzeit: ca. 14 Tage (Spedition)
 

 

Farbmuster-Auswahl der Nellen-Schutzdächer

Daten und Fakten: Das Erhöhte Typ 1a

Typ 1a (maximale Höhe der Schutzdachfüße 30 cm)
Eine Seite höhere Füße. Freistehendes Vorzelt ist höher als der Wohnwagen!
 
Dieses Schutzdach wird an der Zeltseite mittels längerer Füße um das Maß höher gesetzt, als das Vorzelt höher als der Wohnwagen ist. Bitte Maß unbedingt angeben!
 
Dieses Schutzdach wird beim Aufstellen an der Zeltseite mit der Schere so ausgeschnitten, dass das Schutzdach noch fest gegen die Rückwand des Vorzeltes anliegt.
 
Die Schutzdachplane (nur PVC) ist ringsum umschweißt, so dass kein Eindringen von Wasser in das Gewebe möglich ist.
 
Alle Schutzdachbügel (Maß 45 x 35 mm) sind aus eloxiertem Aluminium.
 
Die Schutzdachfüße lassen sich mittels Schrauben mühelos auf die gewünschte Wohnwagenbreite einstellen.
 
Alle Aluträger werden mittels Kederband in die Plane eingezogen. Der Trägerabstand beträgt ca. 55 cm.
 
Serienmäßiger Bugüberstand 60 cm und Hecküberstand 40 cm (maximaler Dachüberstand jeweils 80 cm, Aufpreis).
 
Freie Farbwahl silbern, beige oder weiß. Farbe für Thermo-Schutzdach: grau
 
Eine eventuell vorhandene Dachreling bzw. Kunststoffkante muss vor Montage entfernt sein.
Falls erwünscht, Montage durch Fachmonteure.
 
  PVC-Farbmuster Dach: 
 


  Thermomaterial, grau (Abb. Außen-/Innenseite): 
 
 

 

Bestellung

Bestellen Sie Ihr Schutzdach mit einem Klick!

|>
Bestellformular

Bestell-Formular einfach ausdrucken, ausfüllen und an folgende Nummer faxen:
(0049) 02165-7821.

Sie können natürlich auch jederzeit unsere telefonische Hotline in Anspruch nehmen:
(0049) 02165-1227.

Damit Sie unsere Formulare verwenden können, benötigen Sie Adobe Acrobat Reader.
hier kostenlos |> downloaden

Händlerliste für Schutzdächer |> anzeigen

  Kontakt mit uns: